VICORDER® Kardio- und peripher-vaskuläre Testung

VICORDER®: Vascular Complete Model

VICORDER®: Vascular Complete Model

Die komplette Palette der funktionellen Gefäßdiagnostik bietet erstmals in einem kleinen, portablen Gerät mit modernster Technologie das VICORDER® Vascular Complete Model .

VICORDER®: Vascular Model

VICORDER®: Vascular Model

Routinegerechte peripher-vaskuläre Untersuchungen

  • Arterielle und venöse Testung
  • Knöchel-Arm-Index (ABI), Zehen-Arm-Index (TBI)
  • Photo-Puls-Plethysmographie (PPG)
  • Lichtreflexionsrheographie (LRR)
  • Venenverschlussplethysmographie (VVP)
  • Spekralanalyse-Doppler mit 5 und 8 MHz
  • Pulsvolumen-Plethysmographie/Oszillometrie
  • Segmentale Drucke
VICORDER®: Arterial Stiffness Model

VICORDER®: Arterial Stiffness Model

Routinegerechte kardiovaskuläre Untersuchungen

  • Aortale Pulswellengeschwindigkeit (PWVa)
  • Pulswellenanalyse (PWA)
  • Zentrale, aortale Drucke
  • Augmentationsdruck und Augmentationsindex (AIx)
  • Bestimmung des Subendocardial Viability Ratio (SEVR)
  • Nicht-invasive Bestimmung von Herzzeitvolumen und Schlagvolumen
VICORDER®: Pulswellengeschwindigkeit (PWV)

VICORDER®: Pulswellengeschwindigkeit (PWV)

Validierte Übereinstimmung mit dem Goldstandard

  • Schnelle Messung, typisch in drei Minuten
  • Synchrone hochgenaue Messung der Laufzeit
  • Synchrone Kurvendarstellung zur optimalen Verfikation
  • Saubere Kurven- und Parameterdokumentation
Pulswellenanalyse (PWA) und zentrale Drucke

Pulswellenanalyse (PWA) und zentrale Drucke

Neben der Bestimmung der aortalen PWV bietet VICORDER® auch die Analyse der brachialen Pulswelle, die oszillatorische Druckmessung und Umrechnung auf zentrale aortale Druckwerte mittels einer globalen Transferfunktion…