Delica EMS-9U1

Leistungsstark und wirtschaftlich: Diagnostisches TCD-Basisgerät

Dieser Doppler bietet alles, was im kleinen Gefäßlabor für Praxis und Klinik benötigt wird – Dopplerbox zum Anschluß an Notbook oder PC

MODULAR

  • Effiziente Routinediagnostik für Praxis und Ambulanz
  • Doppler-Modul mit PC Anschluss
  • Plug&Play über USB Port
  • Erweiterbar mit Multi-Gating
  • Äußerst preiswertes und leistungsfähiges Doppler-System

ZEITGEMÄSS

  • Kompakt, portabel, innovativ
  • Einfachste Bedienung
  • Programm unter MS Windows®
  • Extra- und transkraniell, peripher-vaskulär
  • Hochauflösende Spektralanalyse

Innovation und Wirtschaftlichkeit

Der klassische Delica EMS-9U1 Doppler vereinigt in sich zeitgemäße Technologie mit kompromissloser Wirtschaftlichkeit. Das kleine, ganze 850 g leichte, Doppler-Modul wird über USB an einen PC oder Notebook angeschlossen. Dadurch kann aktuelle Doppler-Architektur mit überall verfügbarer, kostengünstiger PC-Technik genutzt werden. Der schnelle Datentransfer des EMS-9U1 Moduls via USB-Schnittstelle macht aus dem PC ein vollwertiges vaskuläres Diagnosesystem. Zudem bietet Ihnen das vielseitige TCD-Softwarepaket unter MS Windows® alle Vorteile, die Sie wünschen: Einfachste Bedienung, Schnelligkeit und Sicherheit durch den konfigurierbaren Untersuchungsablauf und übersichtliche Protokolle (protokoll_kleine_spektren.pdf ). Patientendaten und Untersuchungsergebnisse können im Netz archiviert, an das Praxiscomputersystem übergeben, im doc oder pdf-Format gedruckt oder per eMail versendet werden.

Benutzerfreundlich und preisgünstig

Der Delica EMS-9U1 Doppler vereinigt in sich das Beste aus zwei Welten: Keinerlei Kompromisse bei der Signalgewinnung mittels modernster Sonden- und Verstärkertechnik, gleichzeitig die Realisierung eines neuzeitlichen digitalen Doppler-Konzepts, das keine Wünsche offen lässt. Durch hohe Integration elektronischer Bauteile wird eine bei TCD-Geräten einmalige Kompaktheit, technische Zuverlässigkeit und Portabilität erreicht. Die Kombination mit aktueller PC-Technologie bringt Kostentransparenz und Wirtschaftlichkeit.

ACA1

Optimale Fernbedienung

Diese Fernbedienung wird Ihnen sofort gefallen: Optimale Haptik, programmierbare Funktionstasten, Tasten für alle relevanten Doppler-Funktionen, rutschfest durch gummierte Oberfläche, wasserdicht, langes Kabel. Die im Grundsystem enthaltene Fernbedienung kann auf Wunsch durch einen Fußschalter ergänzt werden.

Zukunftsichere Konfigurationen

Ob extra-, transkranielle oder peripher-vaskuläre Ableitungen, der Delica EMS-9U1 bietet ein breites Spektrum diagnostischer Möglichkeiten, die Ihnen die Routinearbeit in Praxis und Klinik erleichtern. Die Ausbaufähigkeit und die Kombination mit PC-Technologie machen Ihre Investition rentabel und zukunftssicher.

Das unilaterale Gerät kann mit Multi-Tiefentechnik erweitert werden. Das gibt Ihnen „den Blick entlang des Schallstrahls“ frei, wodurch die Signalsuche erheblich erleichtert wird. Mehrere Spektren können gleichzeitig erfasst und ausgewertet werden. Delica EMS-9U1 kann mit vielen nützlichen Funktionen bis hin zum Multi-Gating Doppler konfiguriert werden. Große Möglichkeiten bei kleinen Kosten.

Lernen Sie uns und Delica kennen!
Unser Team verfügt über ein fundiertes Wissen in Anwendung und Technik der transkraniellen Dopplersonographie, in mehr als 20 Jahren erworben und vielfach unter Beweis gestellt. Unsere langjährigen Kundenbeziehungen können auf einen schnellen, kostengünstigen und kompetenten Service vertrauen.